Dabei sein in Deutschland

HRM Projekte

Seminare am Campus Künzelsau der Hochschule Heilbronn

Seit 2016 arbeiten wir eng mit der Hochschule Heilbronn am Campus Künzelsau zusammen. Neben diversen Bachelorarbeiten  kommen besonders die Seminararbeiten im Fach HRM – Human Recource Management – zum Einsatz. Eine Gruppe von Studierenden wählen ein praktisches Projekt, welches in einem Semester ausgearbeitet wird. Weiter wurden und werden zusätzlich Seminare angeboten.

2018/19
– Crash Kurs Image Film: Am Beispiel des Vereins Bongai Shamwari e.V.
– Seminar interkulturelle Aspekte am Beispiel des Vereins Bongai Shamwari e.V.

2019
– Erstellung einer Konzeption, Planung und Umsetzung einer Ausstellung  über das Kindergarten Projekt Bongai Shamwari
– Erstellung eines Fundraisingkonzeptes für die Finanzierung einer Erzieherstelle für Kinder mit handycap für den Verein Bongai Shamwari

2019/20
– Konzeption, Organisation und Durchführung eines Benefiz Konzerts für den Verein Bongai Shamwari e.V.
– Erstellung eines Fundraisingkonzeptes für die Finanzierung eines Aufenthalts in Deutschland von vier Künstlern aus Simbabwe begleitend zu der Austellung Bongai Shamwari

So konnte Bongai Shamwari schon einige Projekte erfolgreich umsetzen und wird auch in der Zukunft immer wieder Themen anbieten.
Wir danken an dieser Stelle allen Beteiligten an der Hochschule für die sehr kreative Zusammenarbeit!

 

Bachelorarbeit

Themen, die uns weiterbringen

Inzwischen haben wir einige Bachelorarbeiten betreut, die uns konkret in unserem Tun unterstützen und weitergebracht haben. Alle haben Bestnoten erhalten und zeugen sowohl theoretisch wie auch in der praktischen Anwendung von hoher Qualität

  • Erstellung eines energetischen Konzepts mit erneuerbaren Energien für den Kindergarten Bongai Shamwari, Nina Kapischke, Studiengang Energiemanagement, 2017
  • Erstellung und Durchführung einer Crowdfundingcampagne, Lena Schlindwein, Studiengang Betriebswirtschaft und Sozialmanagement, 2018
  • Freiwilligenmanagement, Nadine Schmidt, Studiengang Betriebswirtschaft und Sozialmanagement, 2019
  • Ernährungsanalyse der Kinder im Kindergarten Bongai Shamwari, Laura  Feil, 2019

noch in Arbeit

  • Langfristiges Fundraising-Konzept – ein qualitativer Leitfaden für Non-Profit-Organisationen am Beispiel des Vereins Bongai-Shamwari, Marco Kraft, Studiengang Betriebswirtschaft und Sozialmanagement, 2020

 

Mitwirken im Verein

Aktiv werden im Vorstand oder Projekt

Aktiv sein im Verein ist immer willkommen! Ob es die Unterstützung des Vorstandes ist oder als „normales“ Vereinsmitglied – es gibt immer etwas zu tun. Ob projektorientiert oder eine Daueraufgabe – je nach Zeit und Lust. Das macht zunehmend Laune!

Mitglieder kommen zu Wort

Seit Anfang 2019 unterstütze ich Bongai Shamwari mit der Kontaktpflege zu den Paten unserer „Scholarship Kinder“. Da ich selbst als Freiwillige in Simbabwe eine sehr prägende Zeit erfahren habe, ist es mir wichtig, im Verein aktiv zu sein und damit weiterhin einen kleinen Teil zur Unterstützung des Projekts beizutragen.
Judith Hauk
Resi Beekes in Simbabwe
Ich bin Gründungsmitglied und somit seit Anfang an dabei. Wenn ich mich auch bewusst für kein Amt gemeldet habe, so bin ich doch eng eingebunden in die aktive Vereinsarbeit. Sei es Unterstützung bei Fundraisingaktionen oder dem Verkauf von Kunst mit Erlös für den Verein. Ganz besonders hat mich unser Aufenthalt vor Ort im August 2019 nochmals geprägt. Die Menschen in Simbabwe kennenzulernen, an deren Leben und Sorgen direkt teilhaben zu können, motiviert und beflügelt ungemein.
Resi Beekes
Michael Hagen, Vorstandsmitglied - Deutschland Team
Als mich Christa im Frühling 2018 fragte, ob ich Gründungsmitglied
werden will und ein (Ehren-) Amt übernehmen kann, da habe ich vermutlich
nicht länger als eine Nacht gezögert. So bin ich Schatzmeister des
Vereins geworden. Als Ingenieur im Ruhestand habe ich Zeit und kann die
Finanzen verwalten und strukturieren und so die Kreativen entlasten.
Mittlerweile habe ich die vielen guten Seiten des Projekts kennengelernt
- in Simbabwe und in Deutschland. DU kannst auch mitmachen!
Michael Hagen
Bärbel-Sterr_Schriftführerin_Bongai Shamwari
Als Gründungsmitglied und Protokollführerin gehöre ich dem Vorstand an.
Das Projekt Bongai Shamwari hat u.a. im Bereich Erziehungsbildung die „ Hilfe zur Selbsthilfe“ zum Ziel, um den Menschen im eigenen Land ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Außerdem wird durch ein Volontärprogramm der internationale Austausch gefördert. Deshalb bin ich hochmotiviert, den Verein zu unterstützen.
Bärbel Sterr
Anna mit Peter und Scholastika_BongaiShamwari.JPG
Ich bin seit 2017 im Projekt engagiert und ebenfall Gründungsmitglied des Vereins. Vor allem mit vollem Herzen zweite Vorsitzende. Mein Engagement in Deutschland ist sehr vielfältig und durch die unterschiedlichen Erfahrungswerte der Mitglieder kann ich hier persönlich sehr viel mitnehmen. Im Projekt und im Vorstand hinterfragen wir unsere entwicklungspolitische Arbeit und das Projekt immer wieder aufs Neue. Teilhaben Teilsein!
Anna Schubert
Seit über 30 Jahren bin ich mit Simbabwe verbunden. 1985 kam ich mit meiner Familie in das Land und seit dem hat es mich nicht mehr losgelassen. Bongai Shamwari ist zur Herzensache und Lebensaufgabe geworden und bereichert mich jeden Tag. Es sind die Menschen vor Ort, die nicht mehr aus meinem Leben weg zu denken sind. Die enge Zusammenarbeit im Verein, vorneweg mit Anna als meinen Counterpart lässt mich gelassen in die Zukunft blicken. Das Projekt wird von vielen guten Händen getragen!
Christa Zeller

Fragen? Anregungen? Liebesbriefe? Wir freuen uns von dir zu hören!